Stoffwindelwoche 2015

20.04.2015 18:34

Stoffwindelwoche

Herzlich Willkommen zur Stoffwindelwoche 2015! Darauf haben die meisten gewartet: satte Rabatt, tolle Gewinnspiele und vieles mehr. Wir möchten mit der Stoffwindelwoche aufmerksam machen. Wir möchten euch zeigen, wie toll es ist, sein Baby in kuschelige Windeln zu hüllen, selbst die Materialien auszusuchen und mit den waschbaren Windeln die Umwelt zu schonen.

Welches ist Dein Argument für das Wickeln mit Stoffwindeln? Wie würdest Du Deine Freundin überreden, statt Wegwerfwindeln Stoffwindeln zu nutzen?


Kommentare

Mit Stoffwindeln wickeln kann wirklich jeder!! Es ist viel angenehmer für den Stoffwindeltrageexperten, da er für sein großes Geschäft viel schneller ein Gespür bekommen hat und es seit einigen Monaten nur noch im Töpfchen landet!! Dabei haben wir diese Woche den ersten Geburtstag gefeiert. Es macht viel mehr Spaß weil es einfach individuell ist. Welche Windel in welcher Situation und auch noch welche Farbe oder Muster der Windel passt dazu. Und vor allem, man muss nicht aus dem Haus um Wegwerfwindeln nachzukaufen oder den Müllsack schon zum x-ten mal in der Woche rausbringen. Nein, der Gang zur Waschmaschine genügt!!!

Damaris, 25.04.2015 13:55

Wenn mir vor einem Jahr jemand gesagt hätte, dass ich mein erstes Baby von Anfang an und aus Überzeugung mit Stoff wickeln würde - ich hätte ihn nur müde belächelt. Die heutigen Stoffwindeln sind nicht nur etwas für “Ökos“, sondern auch schick, modern und vor allem das beste für Babys Popo und gar nicht so kompliziert und aufwändig, wie man anfangs denkt. Und ganz nebenbei leistet man auch noch einen Beitrag für die Umwelt. Dank der Stoffwindeln sind wir übrigens irgendwann auch bei Tragetüchern gelandet (auch etwas, dass ich nicht für möglich gehalten hätte). Und keine Sorge: ich bin immer noch der gleiche Mensch (nur um die wundervolle Erfahrung des Mutterseins reicher) und schlüpfe irgendwann, nach Ende der (ha, inzwischen verlängerten!) Elternzeit bestimmt auch mal wieder in das Maßkostüm ;)

Christina, 25.04.2015 09:51

Wir werden unseren Bauchzwerg mit Stoff wickeln. Weil es ökologischer ist und die Windeln super schick sind.

Stefanie K., 23.04.2015 15:02

Wir haben vor, ausschließlich mit Stoffwindeln zu wickeln. Sie sind besser für die Haut, wir vermeiden den Müll und sie sind sooo niedlich

Christina W., 23.04.2015 14:03

Wir lieben unsere Stoffwindel, da es viel mehr Spaß macht einen bunten Stoffypopo zu wickeln und wir wollen, dass die Umwelt weniger belastet wird, damit unsere Kinder auch noch eine schöne Welt zum Leben haben!

Jululia, 23.04.2015 13:57

NATÜRLICH will ich mit Stoff wickeln, NATÜRLICH schaut es schick aus, NATÜRLICH kommt an die Haut unseres Kleinen keine Plastik, NATÜRLICH wollen wir Müll vermeiden, NATÜRLICHKEIT ist für uns sehr wichtig

Susann, 23.04.2015 12:42

Natürlich aus den allen schon genannten Gründen, haben wir mit den Stoffwindeln angefangen. Aber der Hauptgrund warum wir nicht wieder aufhören ist ganz einfach: ES MACHT UNGLAUBLICH SPAß ZU WICKELN. Ich kann je nach Stimmung die Farbe, das Muster und Model auswählen, dann Situationsbedingt, was für Saugeinlagen ich brauche und bin ich zu faul dafür, greif ich einfach zu einer AIO. Somit wird das worum sich jeder drücken will bei Babys, auf einmal zu was ganz ganz Schönem :)

Susanne Raguž, 23.04.2015 11:55

Ich persönlich finde Stoff auf der Haut viel angenehmer als Plastik. Und ich sehe es nicht ein riesige Müllberge zu produzieren, die sich auch in zig Jahren nicht von alleine aufgelöst haben, wenn ich für weniger Geld mein Kind in bequemen Stoff einpacken kann, ohne überdimensionale Müllberge zu verursachen.

Elke, 23.04.2015 11:49

Wir wickeln mit Stoff, weil die Wegwerfwindeln immer ausgelaufen sind und ich mit dem Waschen nicht mehr nachkam. Außerdem mag meine Tochter die tollen bunten Windeln.

Kathrin, 23.04.2015 11:20

wir benutzten stoffwindeln überwiegend um Müll zu vermeiden. Gerade bei zwei Wickelkindern kommt einiges zusammen. Seit dem wir stoffys benutzten ist die Mülltonnen nur noch halb so voll. Außerdem macht es so viel Spaß mit stoffys zu wickeln da sie so kuschelig, natürlich sind und so süß ausschauen.

Desi, 23.04.2015 10:54

Mein Kind fühlt sich mit Stoffwindeln wesentlich wohler und ich habe keine stinkenden Wegwerfwindeln mehr. Es gibt keinen wunden Po und die Muster sind soo goldig

Imalia, 23.04.2015 10:36

Stoffwindeln sind viel besser für die Haut, für die Umwelt und sehen um einiges besser aus.

Josephine S., 23.04.2015 09:51

Wir sind gerade dabei auf Stoffwindeln umzusteigen. Ich merke einfach wie gut es meinem Sohn tut der an Neurodermitis leidet. Ich dachte immer Stoffwindeln sein total kompliziert aber das ist es überhaupt nicht. Und ich tue der Umwelt auch noch was gutess in dem ich Müll vermeide. Ich bin begeistert und kann jedem Raten es zu testen ! :)

Sara Bockkom, 23.04.2015 08:17

Wir benutzen vom ersten Tag an Stoffwindeln. Sie sehen schöner aus, sind Umwelt freundlicher, mein Baby hat keine Plastik- oder Chemiewindeln am Popo. Wäsche waschen macht wieder richtigen spaß.

Miriam S., 23.04.2015 07:49

Hallo,mein Hauptargument ist, dass ich nicht alle 3 Tage einen Riesen-Müllbeutel in die schwarze Tonne werfen muss. Diese Wegwerfwindeln sind eine Belastung für die Natur. Zudem macht es sehr großen Spaß mit Stoff zu wickeln, weil es so verschiedene Systeme und schöne Muster gibt. Man kann das Windelpacket immer auf die jeweilige Situation und Bedürfnisse des Kindes anpassen und man muss nicht ständig einkaufen gehen und Windeln holen, weil man sie ja zuhause hat :)

Sarah, 23.04.2015 07:27

Es ist die schönste Wäsche der Woche! :)Außerdem verbindet es ganz tolle Menschen miteinander :)

Michelle, 23.04.2015 07:14

Ich Wickel mit Stoffwindeln weil es einfach ist: einfach bunt, einfach gesund für Kind und Umwelt, einfach günstig, einfach Spass macht, einfach praktisch ist bei 2 Kindern nicht unterschiedliche Groessen zu brauch.

Annika nickel, 23.04.2015 07:13

Wir wickeln mit Stoff, weil die Gesundheit meiner Kinder sehr wichtig ist, und Stoffwindeln gewährleisten eine gesunde Haut und außerdem ist mir die Umwelt nicht grad gleichgültig. Haha, blöd ausgedrückt, aber auf diese Welt kommen doch auch meine Enkelkinder und die sollen ja auch glücklich leben... Freunde überreden tu ich vor allem mit dem ersten Grund ;) das wirkt. Danach erwähne ich selbstverständlich auch den zweiten, als Bonus und tadaaaa Soff rules!!!

Alexandra Rusu Costea, 23.04.2015 05:46

Ganz einfache Grund - meinen Kind zu liebe! Da es mit WWW gar nicht ging wegen der Unverträglichkeit und ständigen Wundsei hab mich an die Alternativen umgeschaut und für uns Stoffwindeln entdeckt die dazu auch oft nicht nur gesünder und praktischer sind, sondern auch ganz schön sein können. Leider muss man sich erst über mehrere Systemen probieren um recht passende zu finden. Und das kann schon auf das Geldbeutel gehen. Bei uns mit dem 2. Kind hat sich es aber schon ausgezahlt.

Elena, 23.04.2015 05:31

Stoffwickeln - unserer Umwelt zuliebe und es ist gut für Babys Haut. Machen wir seit Geburt und sind glücklich!

Sandra, 23.04.2015 00:53
Einträge 1 – 20 von 97

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen