Culla di Teby Saugeinlagen 6er-Set
Artikelnummer: 84-201

Culla di Teby Saugeinlagen 6er-Set

Artikelnummer: 84-201
18 Stk auf Lager

Lieferstatus: DE 2-4, AT 8-10 Tage

32,07 €
5,35 € pro 1 Stück

inkl. 16% USt., versandfreie Lieferung

Größen
Stk
Produktdetails anzeigen
Die Saugeinlagen von Culla di Teby passen perfekt in die PUL-Liner (Wiege). Sie sind schön schmal und saugstark. Die Einlagen haben einen Saugkern aus Mikrofaser. Eine Seite der Einlage hat einen Frotteeschicht aus einem Bambus-Gemisch, die andere Seite aus feinem Mikrofaser mit Trockenhalteeffekt - wählen Sie selbst, welche eite zum Po des Babys kommen soll. Tagsüber wird eine Einlage empfohlen, für die Nacht 2 Einlagen. 

Material: Saugkern 100% Polester, eine Seite außen 56% Viskose (hergestellt aus Bambus) , 24% Baumwolle, 20% Polyethylen, andere Seite außen 100% Polyester, waschbar bis 60°C

Größen:

Gr. 1 - 25 x 10 cm, passen für die Windel in der Gr. S
Gr. 2 - 32,5 x 10,5 cm, passend für die Windel der Gr. M und L

im praktischen 3er-Set


Artikelnummer84-201
Kategorie All-in-Three-Windeln
Inhalt:6,00 Stück

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Sehr gute Saugeingenschaft

Die Saugeinlagen sind superweich und passen gut in die Windel. Sie sind nicht zu dick, aber trotzdem dick genug um alles gut aufzunehmen. Bis jetzt ist noch nichts ausgelaufen, obwohl ich die Einlagen erst 2 mal gewaschen habe. Mir gefällt besonders der Materialmix. So wird das Pipi schnell aufgenommen und gut im Kern gespeichert. Fürs trockenwerden kann man die Einlage andersrum reinlegen, sodass die Kinder merken wenn sie nass werden.

.,22.09.2016
Einträge gesamt: 6
5 von 5 Super

Ich benutze die Culla Windeln seit dem mein Baby 2 Mo ist (ca. 5 kg), bis jetzt ist sie im Verhältnis noch recht groß, aber sie soll ja noch lang passen!

Das Handling der Windel ist super! Ich tausche meisten nur die Windelwanne aus und die Außenwindel kommt direkt wieder ans Kind! Die Wanne wische ich dann später mit einem feuchten Lappen aus und lass sie trocknen (wenn nur Pippi gemacht wurde). So hat man wirklich wenig Wäsche!

Die Saugkraft ist bis jetzt locker ausreichend und nach der Wäsche trocknen die Einlagen auch super schnell (über Nacht)! Auf der Mikrofaser Seite bildet sich nach einiger Zeit ein typisches Waschpeeling, dann ist sie natürlich nicht mehr so weich. Ich habe einen elektrischen Fusselrasierer mit dem ich das Peeling entferne, danach sind sie so weich wie nach der ersten Wäsche! :)

.,09.12.2016
4 von 5 Super weich und saugstark 😀

Ich finde die Einlagen schön saugstark und weich. Leider ist die bunte genähte Einfassung recht steif. Das hat die Konkurrenz zum Teil besser gelöst. Auch wird die Fleece Seite leider schon nach einem Waschen fusselig. Im Gebrauch aber trotzdem toll durchaus empfehlenswert!

.,13.05.2017
4 von 5 sehr weich und dünn

Die Saugeinlagen sind super weich. Sie passen bestens in die vorgesehene Windelwanne und trocknen nach dem Waschen sehr schnell im Vergleich zu anderen Saugeinlagen (nach einem Tag, mit Sonneneinstrahlung noch schneller). Ich habe mich erschrocken, dass die Fleece Seite wirklich bereits nach einem Waschgang Pillingspuren aufweist, trotz der Wäsche mit dem Windelwaschmittel Totsbots potion. Ich bin gespannt wie es sich weiter entwickelt. Klasse finde ich, dass die Einlagen sooo dünn sind. Da man Neugeborene sowieso ca. alle 2 Stunden wickelt, sollten sie die Geschäfte prima halten.

.,14.08.2017
5 von 5 Einfach Praktisch

Die Original-Teby-Saugeinlagen sind schön schmal, saugfähig und fühlen sich auf der Kunstfaser-Seite auch im feuchten Zustand noch trocken an. Damit sehr gut für meine 4 Monate alte Tochter. Gerade die schmale Konstruktion ist für die kleineren sehr angenehm finde ich, weil dadurch kein Druck auf die Hüfte ausgeübt wird.
Würde ich immer weiterempfehlen.

.,19.11.2017
4 von 5 Sehr gute Einlagen

Die Saugeinlagen von Culla di Teby sind nicht nur für die Windeln des gleichen Herstellers hervorragend geeignet sondern machen sich auch prima in Überhosen (bei uns Milovia). Die Länge ist für unser Kind (6 Monate, 9 kg) perfekt und mir gefällt sehr gut dass sie vergleichsweise schmal sind. Die Stay Dry-Seite hält ganz hervorragend trocken! Bei uns ersetzen die Cullas ab jetzt die Milovia Stay Dry-Einlagen, da hier zumindest nicht ausschließlich Mikrofaser verarbeitet wurde.
Einziger Kritikpunkt ist die Sauggeschwindigkeit: Ich habe den Eindruck, dass diese Einlage bei „Schwallpiesler“-Jungs immer noch nicht schnell genug hinterherkommen. Daher zieht bei uns leider regelmäßig die Baumwollüberhose der Culla die Teby - Hybridwindel vorne Feuchtigkeit.
Aber in Überhosen finden wir sie phantastisch!

.,04.06.2020
5 von 5 Im Vergleich für uns die Besten

Die culla die teby Einlagen finden wir persönlich gut weil sie sehr weich und gut anfühlen, die Zusammensetzung der Materialien gefällt mir sehr gut und sie sind dick und saugstark und trocknen im Vergleich zu anderen Einlagen sehr gut und schnell. Noch süß finde ich dass die Hersteller extra farbliche Unterschiede am Garn machen, so dass jede Einlage zur Aussenwindel wiederum super passt 😅

.,18.09.2020
Einträge gesamt: 6

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen